< zurück

 

12. April 2024

FAW veröffentlicht erstes OOH! Magazin in 2024

Das erste digitale OOH! Magazin 2024 ist frisch veröffentlicht und wir freuen uns nicht nur über jede Menge spannende Insights, sondern ganz besonders darüber, dass wir von It Works Group es mit unserem Engagement auch in das Heft geschafft haben – mit einem Feature über unsere Germanys next Topmodel Rheinturm-, und (D)OOH Kampagne.

In einem Beitrag wird unsere innovative (D)OOH Kampagne rund um „Germany’s next Topmodel“ am Düsseldorfer Rheinturm hervorgehoben. Wir durften Heidi Klum und ihre Kandidatinnen nicht nur  auf klassischen sowie digitalen Werbeträgern präsentieren, nein – wir durften eine atemberaubende Vollfassaden-Projektion am Rheinturm durch unseren Mediamix perfekt machen. Die Projektion war nicht nur ein unübersehbares Highlight in unserer Heimatstadt Düsseldorf, sondern zugleich auch ein Highlight für uns.

Und als ob das nicht schon genug wäre, wurden wir gemeinsam mit Andreas Heintze von Ströer, Daniel Siegmund (Co-Founder und Managing Director der One Tech Group GmbH) und Holger Walsch (Geschäftsleiter planus media GmbH) auch nochmal in der Rubrik “OOH! – Fokus” in dem Beitrag “OOH: Starker Partner für Retail Media” erwähnt. Hier brachte unser CEO Bernd Rabsahl das Zusammenspiel von Außenwerbung und Retail auf den Punkt: “OOH-Medien sind im Retail Media Bereich eine ideale Ergänzung, insbesondere an allen Touchpoints vor der finalen Kaufentscheidung. Gegenüber anderen Retail Medien ist DOOH unübersehbar in digitaler Form vor Ort präsent – granular und flexibel nach Zeit und Einsatzgebiet buchbar.”

Neben uns gibt es natürlich noch viele weitere spannende Insights wie aktuelle Marktzahlen oder eine Einschätzung zu neuen Möglichkeiten für Programmatic Advertising, uvm.

 

Quelle: Fachverband Außenwerbung e.V.

Hier geht’s zur aktuellen Ausgabe