< zurück

 

29. November 2023

Ströer übernimmt kommunales Portfolio in Würzburg

Zum 1. Januar 2024 übernimmt Ströer das kommunale Portfolio in Würzburg:

Vermarktung von City-Light-Poster, Ganzsäulen und Großflächen. 14 Großflächen und 33 Ganzsäulen sind bereits systemisch buchbar.

Gleiches gilt für 180 CLP-Flächen, die in zwei Netzen gebucht werden können: Das Stadtnetz 1 umfasst 120 Flächen, das Stadtnetz 2 beinhaltet 65 Flächen.

Im Laufe des Jahres 2024 werden weitere Produkte wie Public Video City, City Star und Kultursäulen folgen.

Quelle: Update Spezialagentur News | November 2023