< zurück

 

18. März 2024

Sit&Watch setzt auf Nachhaltigkeit mit der Einführung von Green-Bag

100 % recycelbar, 100 % kompostierbar: Die Green-Bags können nach Gebrauch über den Altpapierkreislauf recycelt werden. Sie bieten eine nachhaltige Alternative zu herkömmlichen Plastiktüten und tragen dazu bei, den Verbrauch von Einwegprodukten zu reduzieren.

  • 100 % recycelbar: Altpapier ist ein wertvoller Rohstoff. Gebrauchte Beutel können über den Altpapierkreislauf recycelt werden.
  • 100 % kompostierbar: Verschmutzte Beutel können zum Bioabfall gegeben werden.
  • Hergestellt in Deutschland: Dies unterstützt die heimische Wirtschaft, sichert Arbeitsplätze und spart durch kurze Transportwege CO₂ ein.
  • Bedruckt mit Wasserfarben: Umweltbelastende Lösungsmittel werden komplett vermieden. Alle verwendeten Rohstoffe sind für den direkten Lebensmittelkontakt zertifiziert.

Mit den Green-Bags bietet Sit&Watch Werbetreibenden eine innovative Möglichkeit, ihre Botschaften zu verbreiten, während sie gleichzeitig einen positiven Einfluss auf die Umwelt haben. Diese Initiative verdeutlicht das Bestreben des Unternehmens, verantwortungsbewusste Werbelösungen anzubieten und einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten.

Quelle: Sit&Watch Media Group GmbH